Elektroneurographie (ENG)

Bei der Elektroneurographie wird die Funktion eines Nervs geprüft. Es können motorische und sensible Nerven untersucht werden. Nach Reaktion des Nervs auf einen Stromimpuls können verschiedene Messwerte wie Dauer, Geschwindigkeit, Amplitudenablenkung und andere Messwerte zur Diagnose von peripheren Nervenerkrankungen herangezogen werden.